check-circle Created with Sketch.

Vorbeugende Maßnahmen aufgrund des Corona-Virus: Mehr Informationen unter "Aktuelles" auf der Startseite.

Nahaufnahme Veranstaltungskalender 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Zukünftig finden folgende Veranstaltungen statt:

!!! Bitte beachten Sie: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat wegen der Verbreitung der Corona-Infektionen sämtliche Veranstaltungen in allen seinen Einrichtungen bis zum 17. April abgesagt !!!

Vergangene Veranstaltungen

In der Vergangenheit fanden folgende Veranstaltungen statt:

GesundheitsDialog

Infoabende für Betroffene, Angehörige und Interessierte

16. April 2020

"Eine Klinik ohne Betten?! - Infoabend zum Alltag einer Tagesklinik"

Veranstaltungsort:
Behandlungszentrum West
An der Burg 5, 33154 Salzkotten

Referentinnen:
Kerstin Albrecht (Pflegerische Leitung)
Daniela Engelbrecht (Oberärztin)

Flyer Gesundhetisdialoge 2020

Girls' und Boys' Day 2020

Mädchen- und Jungen-Zukunftstag

Donnerstag, 26. März 2020

Hast du Interesse, die verschiedenen beruflichen Möglichkeiten in der LWL-Klinik Paderborn kennenzulernen? Melde dich direkt über die Homepages des Girls' und Boys' Day an. Wir freuen uns auf Dich!

> Zur Homepage des Girls' Day

> Zur Homepage des Boys' Day

Flyer des Girls und Boys Day 2020

Internationaler Frauentag 2020

Infoabend für Berufstätige mit pflegebedürftigen Angehörigen

Mittwoch, 4. März 2020, 19:00 Uhr

Pflege von Angehörigen und Beruf vereinbaren - aber wie?

Informationen rund um die gültige Gesetzgebung, Organisation & Finanzierung von Pflege, Beratungs- und Unterstützungsangebote im Kreis Paderborn und Möglichkeiten der Selbstfürsorge

Veranstaltungsort:
LWL-Klinik Paderborn, Raum Bolton (Haus 03)

Referentinnen:
Angela Droste (LWL-Referat für Chancengleichheit)
Christa Kröger (Beratungszentrum Alter und Pflege, Kreis Paderborn)

Titelblatt des Programmheftes der Stadt Paderborn vom Internationalen Frauentag 2020

Seele digital - Psychosoziale Beratung und Therapie Online

iFight-Depression

Mittwoch, 4. März 2020, 17:00 Uhr

Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft e.V. (PSAG) und das Paderborner Bündnis gegen Depression laden ein:

Internet-basierte Interventionen zur Unterstützung der Behandlung der Depression sollen die Qualität und den Zugang zur Versorgung verbessern und immer mehr wissenschaftliche Studien sprechen für eine gute Wirksamkeit und Akzeptanz. Im Kontrast dazu stehen geringe Nutzungszahlen in der Praxis. Der Vortrag beschreibt Erfahrungen, Chancen und Hürden in der Nutzung von digitalen Angeboten in der Behandlung von depressiv Erkrankten am Beispiel des iFight-Depression Tools, einem begleiteten, kostenfreien, verhaltenstherapeutisch orientierten Selbstmanagementprogramm für Betrofene mit leicht- bis mittelschweren Depressionen.

Veranstaltungsort:
LWL-Klinik Paderborn, Raum Bolton (Haus 03)

Referentin:
Caroline Oehler (Stiftung Deutsche Depressionshilfe)

 

Zeichnung der Rotunde, eines Klinikgebäudes der LWL-Klinik Paderborn

24. Forum Psychiatrie und Psychotherapie

Mittwoch, 23. November 2019

Sozialpsychiatrische Behandlungsansätze in der Akutpsychiatrie - Quo vadis?

Die Vorträge und Präsentationen des 24. Forums können Sie per Email (melanie.klute-holtmann@lwl.org) anfordern. Folgende Vorträge und Präsentationen stehen Ihnen zur Verfügung:

Dr. med. Markus Stuppe
"Wie viel Sozialpsychiatrie darf ein Suchterkrankter im Community Reinforcement Abbroach CRA erwarten?"

Dr. rer. med. Uta Gühne
"Schwer psychische kranke Menschen besser versorgen: Update und Empfehlungen aus der neuen S3-Leitlinie Psychosoziale Therapien"

Dr. med. Claus-Rüdiger Haas
"Systemsprenger!? Kinder- und jugendpsychiatrische Erklärungsmodelle und Handlungsperspektiven"

Bernd Meißnest
"Gerontopsychiatrische Behandlung zukünftig ohne Bett!? - Ist das möglich?"

Flyer des 24. Forums

LWL-Klinik trifft Praxisnetz

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Vorstellung unseres stationären, teilstationären und ambulanten Behandlungsangebots

Zeichnung des Eingangsgebäudes der Klinik

Eröffnungsveranstaltung ganztägig ambulante Rehabilitation

Mittwoch, 2. Oktober 2019

Feiern Sie mit uns diesen Schritt zu einer differenzierten Versorgung von Menschen mit Suchtproblemen.

 

Gebäude der ganztägig ambulanten Rehabilitation

Jubiläum der Gerontopsychiatrischen Tagesklinik

Mittwoch, 4. September 2019

Festveranstaltung anlässlich des 20-jährigen Bestehens

Gebäude der Gerontopsychiatrischen Tagesklinik

Public Lecture

Montag, 29. Juli 2019

„Functional Neurological and Paroxysmal Psychogenic Disorders in Psychiatry“

Prof. Dr. Barbara Dworetzky
(Chief of Epilepsy, Edward B. Bromfield Epilepsy Center, Dept. of Neurology, Brigham and Women’s Hospital, Harvard Medical School, Boston, USA)


„The US Opioid Crisis: Epidemiology and the Search for an Effective Health System Response“

Prof. Dr. Christopher Shanahan
(Director, Community Medicine Unit, Boston Medical Center, Boston University School of Medicine, Boston, USA)

Zeichnung Eingangsgebäude der Klinik

Fachtagung "Alles ambulant oder was?"

Donnerstag, 24. Januar 2019

Teil II: Anwendungsfelder einer kompetenzorientierten Personalentwicklung

Fachtagung bestehend aus zwei Blöcken:
Teil I:  17.09.2018  •  LWL-Klinik Warstein
Teil II: 24.01.2019  •  LWL-Klinik Paderborn

Schaubild Puzzle

GesundheitsDialoge 2019

Infoabende für Betroffene, Angehörige und Interessierte

Mittwoch, 18. September 2019

"Alkohol - zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt... Ein Infoabend zum Thema: Alkoholkonsum und Gesundheit"

Veranstaltungsort:
LWL-Klinik Paderborn, Raum Bolton

Referent:
Tilmann Magerkurth (Chefarzt der Abteilung Suchtmedizin)

 

Dienstag, 10. Dezember 2019

"Eine Klinik ohne Betten?! - Infoabend zum Alltag einer Tagesklinik"

Veranstaltungsort:
Behandlungszentrum West
An der Burg 5, 33154 Salzkotten

Referentinnen:
Kerstin Albrecht (Pflegerische Leitung)
Daniela Engelbrecht (Oberärztin)

Zeichnung der Rotunde

Quartalsfortbildungen 2019

Mittwoch, 5. Juni 2019

"Psychosomatische Aspekte der Adipositas-Chirurgie: Was wir wissen oder meinen zu wissen"

Referent:
Prof. Dr. med. Stephan Herpertz (Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des LWL-Universitätsklinikums Bochum der Ruhr-Universität Bochum)

 

Mittwoch, 9. Oktober 2019

"Wenn die Nacht nicht mehr zum Schlafen da ist! Schlaf und seine Störungen im Alter"

Referentin:
Prof. Dr. med. Svenja Happe (Fachärztin für Neurologie, Schlafmedizin, Rehabilitationswesen und spez. Schmerztherapie, Klinik Maria Frieden Telgte, Klinik für Neurologie)

 

Mittwoch, 11. Dezember 2019

"Geschlechtsspezifische und ethnische Besonderheiten in der Psychopharmakotherapie (inkl. Schwangerschaft)"

Referent:
Hartmut Reinbold (Fachapotheker für Klinische Pharmazie, Dortmund)

Zeichnung der Rotunde